Klubkasse

Klubkasse.de Banner

Shoppen für den TSV Großfahner

Beim Online-Kauf ganz einfach Geld sammeln.Klubkasse1

Fast jeder hat schon einmal online etwas gekauft. Nun haben Mitglieder, Fans und Freunde des TSV Großfahner die Möglichkeit, für den Verein beim Shoppen Geld zu sammeln. Ganz nebenbei und ohne zusätzliche Kosten geht das bei klubkasse.de. Das Klubkasse-Prinzip ist recht einfach. Zuerst geht man auf die Fan-Startseite des TSV (Klick Mich).

Dort habt ihr im unteren Bereich die Möglichkeit in über 2200 Shops (z.B. amazon, Otto, Douglas, Zalando, Conrad, Saturn, Ebay-Technik usw.) zu shoppen und kauft ganz normal online ein. Durch den Klick wird eine Vermittlungsprovision fällig, welche dann anteilig in die Klubkasse des TSV eingezahlt wird. Das klingt ganz einfach und ist es auch.

Um online einzukaufen und dem TSV zu helfen, muss man sich nicht zwingend bei klubkasse.de registrieren. Der Vorteil registrierter Fans ist jedoch, dass sie mitbestimmen können, wofür das gesammelte Geld verwendet werden soll. Vor Ausschüttung werden vom Verein drei Vorschläge unterbreitet, unter denen die Fans abstimmen können. Das gesammelte Geld wird dann ab einer festgelegten Summe an das TSV-Konto ausgeschüttet und transparent wie zweckgebunden verwendet.

Um uns zu Unterstützen musst Du in Zukunft also nur Deine Internet-Käufe über den kleinen Umweg Klubkasse.de nehmen.

Einfacher kann man seinem Klub nicht helfen!

Die Provision liegt je nach Shop zwischen 2 und 7,5% des Umsatzes, so ergeben viele kleine Beträge irgendwann eine hübsche Summe, welche wir zur Finanzierung verschiedener Projekte nutzen möchten. Viele Vereine machen es bereits vor und verdienen sich auf diesem Wege monatlich mehrere 100 Euro. Entscheidend ist dabei EURE Aktivität Wir möchten natürlich nicht das ihr mehr als gewohnt einkauft und so unnötig mehr Geld ausgebt als üblich. Sondern informiert Freunde und Bekannte und unterstützt uns, unser Projekt bekannter zu machen, um so eine breite Fanbase auf Klubkasse.de zu errichten.

 

Klubkasse2

 

Du möchtest mehr über das Projekt erfahren?

Hier erfährst du alles Wissenswerte!

Online einkaufen

Für jeden bei Klubkasse.de registrierten Verein gibt es eine individuelle Seite, von welcher Du die Partnershops mit einem Klick erreichst. Hier sind die meisten wichtigen und interessanten Online-Shops enthalten, so dass Du auf nichts verzichten musst. Über das Suchfenster kannst Du bequem nach Deinem bevorzugten Shop suchen. Bestimmt kennst Du den einen oder anderen Partner von Klubkasse.de und hast auch bereits ein Kundenkonto. Dieses kannst Du selbstverständlich weiter nutzen.

Klubkasse

Mit jedem Online-Kauf, welcher von Dir über Klubkasse.de ausgeführt wird, erhält Dein Verein eine Provision. Diese ist in vielen Fällen vom jeweiligen Shop-Umsatz abhängig, es gibt aber auch Angebote, bei denen eine Einmalprovision ausgezahlt wird. Die jeweilige Provision von durchschnittlich zwei Prozent des Nettowarenwertes wandert in die Klubkasse. Dort verbleibt Sie auch, wenn die Transaktion ordnungsgemäß abgewickelt wurde und keine Retouren, Stornierungen etc. erfolgen. Einen Überblick über den Stand der Klubkasse findest Du z.B. in Deinem Login-Bereich oder auf der klubeigenen Fan-Startseite.

Warum gibt es Klubkasse.de?

Sportvereine sind auf jede Unterstützung angewiesen: Klubkasse.de gibt den Fans und Unterstützern Ihres Vereins endlich eine einfache Möglichkeit, ihren Verein finanziell zu unterstützen, ohne dafür eigenes Geld zu verwenden.

Ist Klubkasse.de kostenlos?

Ja, Klubkasse.de ist für alle Teilnehmer kostenlos. Das von uns an die Vereine abgeführte Geld erwirtschaftet Ihr durch die Provisionen aus Shop sowie Onlinewerbung.

Wie funktioniert Klubkasse.de?

Ganz einfach. Du gehst online einkaufen und nutzt dazu die Shop-Verlinkungen auf der Klubkasse.de-Seite. Die fälligen Provisionseinnahmen kommen nun Deinem Verein zugute. Und das Beste: Über die Verwendung entscheidest Du gemeinsam mit den anderen Fans Deines Vereins!

Wie unterstütze ich meinen Klub am besten?

Ganz einfach. Du richtest die individuelle Klubkasse.de-Fanseite Deines Klubs bei Dir als Startseite ein. Damit Du deine Suchstartseite nicht vermisst, haben wir auf der Fanseite ein Google-Suchfeld eingebunden. Mit jedem Onlinekauf, welchen Du über die verlinkten Shoppartner tätigst, steigt der Stand der Klubkasse Deines Vereins. Also, je mehr Du über die Klubkasse.de kaufst, desto höher werden die Einnahmen Deines Vereins auch sein.

Wie viel führt Klubkasse an meinen Klub ab?

Klubkasse.de führt durchschnittlich 2% des Nettowarenwertes an die jeweiligen Vereine ab. Dieser Prozentsatz errechnet sich aus dem Anteil aller Provisionen. Den Rest nutzen wir für die Administration des Portals, die Betreuung der Fans und Vereine und vor allem natürlich für Werbung, um Klubkasse.de noch bekannter zu machen.

Ab welchem Betrag kann es zur Auszahlung an einen Sportklub kommen?

Sobald die Klubkasse eines Vereins einen Mindestbetrag von € 50,- erreicht, kann der Klub ein Voting zur Einnahmenverwendung starten. Mindestens wird jedoch einmal im Jahr bzw. alle 12 Monate gevotet und somit ausgeschüttet.

Muss ich in dem Klub, für welchen ich sammle, auch richtiges Mitglied sein?

Nein, du kannst deinen Klub auch so unterstützen.

Muss ich eingeloggt sein, um für meinen Klub zu shoppen?

Das Einloggen ist erwünscht, aber nicht notwendig. Um für Deinen Klub zu shoppen, musst Du nur von der jeweiligen Fan-Startseite Deines Klubs auf die Shops klicken. Dem eingeloggten Fan stehen jedoch mehr Möglichkeiten zur Verfügung, denn nur so kann man z.B. an den Votings zur Verwendung der Einnahmen teilnehmen. Außerdem erhält man für viele Aktivitäten sogenannte Fan-Points, bei denen man tolle Preise abräumen kann. Im Login-Bereich kannst Du auch Deine Shop-Favoriten verwalten, siehst Deine zuletzt besuchten Shops, erhältst regelmäßige Infos zu den Einnahmen, den Klubs, usw.

Wichtig! Wenn Cookies im Browser blockiert werden, können Einkäufe und Aktionen unter Umständen nicht nachverfolgt werden. Programme wie Norton’s Internet Security, Zone Alarm oder ähnliche Programme können eine Cookie-Blockade verursachen. Bitte kontaktiet den Softwareanbieter oder schaut einfach im Handbuch nach, wie Ihr die Einstellungen zur Nutzung von Cookies vornehmen könnt.

Sind die Einnahmen für meinen Klub sofort sichtbar?

Jein, mit einer Verzögerung von zwei Tagen stellen wir die aktuellen Provisionen ins System ein. Da der Onlineverkauf eine hohe Retouren- und Stornoquote aufweist, wird dieser Betrag angepasst, sobald die Provision durch den Shoppartner freigegeben und bestätigt wird. Das geschieht allerdings nicht direkt nach Deinem Onlinekauf, sondern erst, wenn dieser tatsächlich abgewickelt wurde. In der Praxis treten des Öfteren Kunden von ihrem Kauf später wieder zurück, bezahlen nicht, etc. Aus diesem Grund erhält Klubkasse.de die Provision auch erst dann, wenn der Transfer nach den jeweiligen AGB des Shoppartners ganz sicher abgewickelt wurde. Also, keine Sorge, die durch Dich verdiente Provision für Deinen Verein wird bei ordnungsgemäßer Abwicklung Deines Onlinekaufs auf jeden Fall gutgeschrieben.

Wer entscheidet, was mit den Einnahmen geschieht?

Klub und Fans: Die Klubkasse.de-Einnahmen werden ausschließlich durch das Engagement der Fans generiert. Wir denken, dass aus diesem Grund auch die Fans bei der Verwendung mit bestimmen sollten. Der Verein mit Status „Aktiv“ gibt drei Möglichkeiten zur Verwendung vor, im Voting stimmen die Fans jedoch darüber ab. Im Status „Fanklub“ entstehen die Vorschläge zur Verwendung durch die Fans selbst. Dadurch ist eine sinnlose oder dem Vereinsnutzen zweckentfremdete Ausgabe ausgeschlossen.

Was sind die Fan-Points?

Die Idee hinter dem Portal lebt von der Aktivität der Besucher, deswegen sollen diese belohnt werden. Die Aktivität jedes einzelnen FANS für seinen Klub auf Klubkasse.de wird deswegen über FAN-Points gemessen. Anhand dieser FAN-Points können Preise auf Klub- bzw. Klubkassenebene vergeben werden, um die aktivsten FANS zu belohnen. Einen genauen Überblick erhältst Du in Deinem Login-Bereich.

Was passiert mit meinen Daten, wie schützt Klubkasse.de diese?

Klubkasse.de schützt Deine Daten nach den Kriterien der aktuellen deutschen Datenschutzbestimmungen.

Was bedeutet das Klub-Ranking?

Der Beste soll gewinnen. Natürlich nicht nur im sportlichen Vergleich, sondern auch auf Klubkasse.de. Das Ranking der Klubs verläuft nach dem jeweiligen Stand der Klubkassen über den Zeitraum des aktuellen Kalenderjahres. Die zuvorderst platzierten Klubs erhalten am Ende attraktive Zusatzpreise.

Klubkasse.de weiterempfehlen!

Je mehr Fans Klubkasse.de nutzen, desto höher die Einnahmen für die Vereine. Wir haben eine Weitersagen-Funktion eingerichtet, um Dir die Möglichkeit zur Information Deiner Freunde zu geben.

     Fan-Mitbestimmung

Die Klubkasse wird in regelmäßigen Abständen an Deinen Verein ausgeschüttet. Wenn es dazu kommt, hast Du als angemeldeter Fan die Möglichkeit, über die Verwendung der Gelder per Voting mitzubestimmen. Der Verein kann drei Möglichkeiten für die Verwendung der Einnahmen vorgeben. Vielleicht muss das Vereinsheim saniert oder ein neuer Spieler verpflichtet werden: Hauptsache, es dient Deinem Klub! Um Missbrauch vorzubeugen achtet Klubkasse.de darauf, dass die vom Verein gemachten Vorschläge einen allgemeinen Vereinsnutzen beinhalten. Du und alle weiteren angemeldeten Fans des Vereins entscheidet dann, welcher dieser Vorschläge durch die Klubkasse.de-Einnahmen realisiert werden sollen.

     Geld zum Verein

Nach Ende des jeweiligen Votings erhält der Verein den entsprechenden Betrag gutgeschrieben. Für einen ordnungsgemäßen Einsatz der Mittel verpflichtet sich der Verein gegenüber Klubkasse.de. Die Klubkasse ist nun erstmal leer und muss schnellstens wieder aufgefüllt werden – denn die nächsten wichtigen Investitionen für Deinen Klub stehen schon an!Also dann, auf geht`s! Einfach auf unserer Fanseite (Klick Mich)  auf Klubkasse.de gehen und shoppen!Quelle: www.Klubkasse.de

 

Achtung !

Eine absolute Ausnahme bilden Bestellungen über Amazon.

Amazon stellt unter den Klubkasse-Partnershops eine Besonderheit dar.
Es ist keine usergenaue (nur eine vereinsgenaue) Zuordnung der Umsätze möglich.

Außerdem wird es hier etwas komplizierter einen vergütungsfähigen Sale durchzuführen. Daher gibt es einen kleinen „Regelkatalog“.

Um einen vergütungsfähigen Sale durchzuführen müsst ihr auf folgendes achten:

1. Der Einsatz von Gutscheinen verhindert eine mögliche Provision.

2. Die Ware darf vor dem Kauf über den Klubkasse-Link nicht im Warenkorb liegen. (Erst den Link über Klubkasse klicken, dann den gewünschen Artikel in den Warenkorb legen)
Amazon merkt sich die Artikel die bereits im Warenkorb gelegen haben bis zu einem Monat. Das heißt, legt man ein Produkt in den Warenkorb und nimmt es dann wieder heraus um über Klubkasse auf Amazon zu gehen und den Einkauf zu tätigen, erhalten wir weder Information noch eine Provision.

3. Wenn man über den Klubkasse Link auf Amazon geht und etwas in den Warenkorb legt, muss der Kauf innerhalb von 24h abgeschlossen werden, sonst geht die Bindung zwischen Artikel und Klubkasse-Provision ebenfalls verloren.

4. Der Artikel darf auf keiner Wunschliste vermerkt sein.