Leitbild

des TSV Grossfahner

Das langfristige Ziel des Vereins ist der Aufstieg in die Kreisliga, sowie eine langfristige Etablierung in dieser. Basis dieser Zielstellung ist die Verankerung des ganzheitlichen Ausbildungsweges in unserem Leitbild. Um potentiellen Nachwuchs für unsere beiden Herrenmannschaften gewährleisten zu können, sowie eine hohe Identifikation durch junge eigens ausgebildete Spieler zu schaffen, wollen wir auf diese Weise junge Talente fördern und weiterentwickeln.

Unsere Philosophie nimmt dabei eine tragende Rolle ein. Denn neben der Vermittlung von Wissen und Fertigkeiten, wollen wir unsere jungen Talente zu Persönlichkeiten in der Gemeinschaft erziehen. Dazu gehört der Respekt vor sich selbst, als auch der Respekt vor seinen Mitspielern sowie Gegenspielern.

Persönlichkeit entwickeln, Gemeinschaft leben

Leidenschaft:
Zeig, dass Fußball Deine Herzensangelegenheit ist, der Du (fast) alles unterordnest. Geh immer überall an Deine Grenzen. Motiviere Dich, Dein Maximum zu erreichen, über Dich hinaus zu wachsen. Gut darf nicht genug sein! Ich will, ich kann, ich muss!
Teamgeist:
Erfolg kann nur über den Teamgeist erreicht werden, nur gemeinsam sind wir stark. Deshalb: Jeder andere ist genauso wichtig wie Du selbst. Feuere Dich an, geh die Extrawege, um den Anderen zu helfen. Engagiere und interessiere Dich für Deine Teamkameraden.
Offenheit und Ehrlichkeit:
Vertrauen kann nur durch Offenheit und Ehrlichkeit entstehen! Ohne Vertrauen kein Zusammenhalt, ohne Zusammenhalt kein Teamgeist, ohne Teamgeist kein Erfolg.
Kommunikation:
Sei gesprächsbereit, äußere intern Deine Ideen, Einwände und Empfindungen und finde hierfür den richtigen Ton, die richtige Situation und Form. Doch hör auch zu, wenn Trainer und Betreuer oder Teamkameraden mit Dir reden wollen, konstruktive Kritik oder Lob äußern. Nur so kannst Du Dich weiter verbessern! Eine gute Kommunikation ist das Herzblut einer guten Mannschaft!
Wahrnehmung und Chancen:
Geh mit offenen Augen durchs Leben, sei wach und aufmerksam, schon in der nächsten Sekunde kann der Pass in die Tiefe kommen und die Torchance eröffnen! Ergreif die Chancen, die Dir die sportliche und soziale Ausbildung beim „TSV Großfahner“ bietet, denn diese sind einmalig!
Freude am Tun:
„Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen“ (Goethe). Deshalb: Hab Spaß, an dem, was Du tust, denke positiv. Mit Motivation und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten sind maximale Topleistungen zu erreichen!
Carpe diem:
Die Zeit eines Menschen ist wertvoll, so dass jeder von uns seine Zeit und seine Mitmenschen sinnvoll und qualitativ hochwertig verbringen sollte. Deshalb erwarten wir Pünktlichkeit und vollen Einsatz, im Training und im Spiel, in der Schule, Ausbildung und Beruf. Carpe diem! – Nutze den Tag!
Disziplin:
Halt Dich an die geltenden Regeln, zum Wohle des Vereins, der Mannschaft und zu guter letzt auch zu Deinem eigenen Wohl.
Fair Play:
Natürlich wollen wir als „TSV Großfahner“ Meisterschaften und Turniere gewinnen, doch niemals um den Preis des Fair Plays. Achte die Rechte des Gegenspielers, des Konkurrenten; und nutze ausschließlich Dein Talent, Deinen Willen, die Teamstärke, um den Sieg zu erringen!
Respekt und Achtung:
Respektiere und achte Verhaltensweisen, Meinungen und Ansichten von Mitspielern, Schiedsrichtern, Trainern, Betreuern und Gegnern, gleich, ob diese Deinen eigenen Vorstellungen entsprechen.