Peter auf der Brust

dsc_0010Im ersten Heimspiel auf dem neuen „grün“, freute sich der TSV einen neuen Trikotwerbepartner begrüßen zu dürfen. Die  Autohaus Peter Gruppe ziert für die nächsten Jahre die Trikotbrust unserer ersten Mannschaft.

Thomas Heimbürger, verantwortlich für den Verkauf im Landes- und Behördengeschäft, überreichte vor dem Heimspiel gegen den FSV „Drei Gleichen“ Mühlberg e. V. symbolisch die neuen TSV-Trikots. Heimbürger selbst schnürte in seiner Jugend gar selbst die Fußballschuhe. „Wir wollten gern einen Verein dieser Region unterstützen und fanden, dass der TSV Großfahner wunderbar zu uns passt.“ Es sei anerkennenswert wie kontinuierlich der Verein zusammensteht und welch familiäres Image zu spüren sei. Deshalb sei es für das Autohaus eine Freude, das Team zu unterstützen. Sichtlich stolz über diese Wertschätzung waren die Spieler, die die neuen Nike-Trikots beim Foto-Shooting stolz präsentierten.

Stolz zeigte sich aber auch Präsident Thomas Franke: „Wir freuen uns über die Entscheidung des Autohauses Peter sich auf unseren Trikots zu präsentieren. Das Engagement zeige, dass man in Großfahner gute Arbeit leiste.“ Darüber hinaus wird sich zukünftig neben der Automobile Peter Gruppe auch Karstadt Sports in den Fahnerschen Höhen engagieren. Die Warenhauskette tritt zukünftig als Ärmelsponsor auf und gestaltete die neuen Trikots eigens für den TSV Großfahner.

Das neue Outfit setzt auf die Vereinsfarben grün und weiß, mit denen sich der TSV seit Vereinsgründung an der Ortsflagge Großfahner orientiert. Ein grüner Formstreifen auf den Ärmeln und dezente Nadelstreifen vollenden einen klassisch-eleganten Look.
Doch nicht nur in puncto Design, sondern auch in Sachen Funktion weiß das neue Trikot zu überzeugen. Im Spiel gewährleistet hochwertiges Polyester-Material angenehmen Tragekomfort. Die von Nike entwickelte dryCELL-Technologie transportiert Feuchtigkeit zuverlässig nach außen und sorgt für optimale Atmungsaktivität.

Wir bedanken uns ganz herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und hoffen auf viele Erfolge im neuen Outfit.
Ein besonderer Dank gilt ebenso Marlen Müller, die sich die Zeit und vor allem viel Geduld für ein paar tolle Schnappschüsse nahm.😊

#Heimtrikot #Promotion #Opel #nurderTSV